Lernstress, Lernblockaden und Prüfungsangst

anerkannt nach § 53 (1) FahrlG

Nr. 53242015. bis 16. September 2020Di. – Mi.Laatzen


In diesem Seminar packen wir gemeinsam eine vielfältige „Werkzeugkiste“, mit der Sie dem Lernstress und der Prüfungsangst zu Leibe rücken können.


Inhalte:

  • Status Quo „Umgang mit Prüfungsangst“ festlegen
  • Neue Ansätze erkennen und anwenden können
  • Wahrnehmungsablauf verstehen und steuern
  • Konzentration beim Schüler stärken
  • Motivation steigern und als „Lernbeschleuniger“ nutzen
  • Durch eigenes Verhalten Lernstress und Prüfungsangst vermindern
  • Unterstützung auf mentaler Ebene geben durch Ressourcen-Orientierung
  • Negative Gedanken kontrollieren
  • Abstand zu belastenden Situationen schaffen (Ärger, Stress, Prüfung)
  • Negative Gefühle dämpfen
  • Wirkungsvolle Sofort-Hilfe bei Prüfungsangst
  • Positive Gefühle vermehren (dadurch mehr Erholungsphasen)
  • Körpersprache und Einstellung als Unterstützer einsetzen
Seminarkosten:285,00 € für Mitglieder eines Verbandes der BVF
355,00 € für Nichtmitglieder
(nach § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei)

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht
Ansprechpartnerin: Svenja Bornemann
Tel.: 05 11-87 65 07 13
Mail: s.bornemann@flv-nds.de
Menü schließen