News

Schreiben des Bundesfinanzministerium zu Steuermaßnahmen im Zuge der Corona-Krise

23.03.2020 – Sehr geehrte Damen und Herren,das Bundesfinanzministerium (BMF) hat ein Schreiben mit Details zu den Stundungs- und Vollstreckungsmaßnahmen sowie zu der Anpassung von Steuervorauszahlungen (siehe Anlage) veröffentlicht. Diese Maßnahmen sind Teil der gemeinsam vom Bundeswirtschaftsministerium und BMF beschlossenen Hilfsmittel für Unternehmen. Wesentliche Inhalte des BMF-Schreibens: Unmittelbar und nicht unerheblich betroffene Steuerpflichtige können bis zum 31. Dezember 2020 – unter Darlegung ihrer Verhältnisse – Anträge auf Stundung der bis zu diesem Zeitpunkt bereits fälligen oder fällig werdenden Steuern, die von den Landesfinanzbehörden verwaltet werden, sowie Anträge auf Anpassung der Vorauszahlungen auf die Einkommen- und Körperschaftsteuer stellen. Bei der Nachprüfung der

weiterlesen »

Ausgangssperre-Musterbescheinigung für Arbeitnehmer

20.03.2020 – Sehr geehrte Damen und Herren, Deutschland droht am Wochenende unter Umständen eine Ausgangssperre. In der Pressekonferenz am 19.3.2020 hat der niedersächsische Innenminister Pistorius für das Wochenende die Entscheidung darüber angekündigt, ob es zu einer „Ausgangssperre“ kommt. Entscheidend sei das Verhalten der Menschen. Es ist also nicht ausgeschlossen, dass wir zum Montag eine weitere Verschärfung bekommen.Mit dem Begriff „Ausganssperre“ muss man vorsichtig umgehen: Streng genommen handelt es sich um Aufenthaltsbeschränkungen. Diese gibt es jetzt schon in verschärfterer Form z.B. in Freiburg, wo dies als „Versammlungsverbot an öffentlichen Plätzen“ verfügt wurde. Was auch immer am Montag an neuen fachlichen Weisungen

weiterlesen »

Info des Verbandssteuerberaters zur Corona-Krise

19.03.2020 – Sehr geehrte Damen und Herren, anhängende Informationen unseres Verbandssteuerberaters für Sie zur Kenntnis. Interessant sind die Ausführungen auf der ersten Seite zu den Selbstständigen. Bitte lassen Sie prüfen, ob Sie aufgrund der aufgeführten Rechtsgrundlagen einen Anspruch geltend machen können. Für weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung.   Mit freundlichen Grüßen Dieter Quentin1. Vorsitzender     Fahrlehrerverband Niedersachsen e.V. Karlsruher Str. 50, 30880 Laatzen Tel.: 05 11 – 87 65 07 0 Fax: 05 11 – 87 65 07 12 www.flv-nds.de Amtsgericht Hannover Vereinsregister 2098

weiterlesen »

Theorieunterrichte und Conora-Virus

Uns erreichen permanent Anfragen in Bezug auf die Durchführung von Theorieunterrichten in Fahrschulen sowie zur Durchführung von geförderten Maßnahmen für die Agentur für Arbeit und den Jobcentern. Die Fahrschulen entscheiden grundsätzlich selbst, ob sie Unterrichte anbieten oder nicht. Eine Hilfestellung für die Entscheidungsfindung kann eine behördliche Anordnung in Bezug auf allgemeinbildende Schulen sein. Wir denken, dass eine ähnliche Entscheidung auf Verständnis bei den Schülern trifft. Nach Rücksprache mit unserem Ministerium in Niedersachsen besteht für die Fahrschulen, die den Unterricht aussetzen möchten, anschließend die Möglichkeit, abweichend von § 4 Theoretischer Unterricht Abs. 6, mehr Unterrichte pro Tag als 2 x 90

weiterlesen »

Wahlen zum geschäftsführenden Vorstand

Unsere Mitgliederversammlung 2020 ist am Samstag, den 22.02.2020 gewesen. Es hat Wahlen zum geschäftsführenden Vorstand gegeben. Dieter Quentin ist im Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. Neu gewählt wurde Dieter Ebbert als 2. Vorsitzender und Artur Minke als 3. Vorsitzender. Ein ausführlicher Bericht zur Versammlung erscheint im kommenden Rundschreiben.

weiterlesen »

Fahrradstreifen verleiten zur Nähe

Neue Forschungsergebnisse suchen nach Infrastrukturlösungen für ein sicheres Miteinander von Radfahrenden und Autofahrenden – mit ernüchternden Ergebnissen. Wie  lässt  sich  das  Nebeneinander  von Autofahrenden und

... weiterlesen

Einkommensteuer

Ein-Prozent-Regelung: Verfügbarkeit   eines vergleichbaren Pkw kann Privatnutzung widerlegen Selbständige und Arbeitnehmer müssen für die Privatnutzung eines Firmenwagens einen privaten Nutzungswert von monatlich einem Prozent des

... weiterlesen
Menü schließen