NIEDERSACHSEN – Fahrschulen dürfen praktische Fahrausbildung für Zweiräder wieder aufnehmen

06.05.2020 –
Liebe Kunden in Niedersachsen,

die praktische Fahrausbildung für Zweiräder ist ab heute (06.05.2020) unter Einhaltung von definierten Hygienevorschriften wieder erlaubt.
Viele Fahrschul-Inhaber haben von unserem Angebot Gebrauch gemacht, die nicht genutzten Fahrschulfahrzeuge außer Betrieb zu setzen.
Soweit Sie Ihre beitragsfrei außer Betrieb gesetzten Fahrschulfahrzeugen ab dem o.g. Termin (teilweise) wieder nutzen wollen, sind Sie verpflichtet, uns deren Wiederinbetriebnahme unverzüglich zu melden.
Nutzen Sie hierzu bitte ausschließlich das Formular „Wiederinbetriebsetzung von Fahrschulfahrzeugen“ auf unserer Homepage. VIELEN DANK!
Selbstverständlich erfolgt die Gutschrift Ihrer Versicherungsbeiträge auf das von Ihnen angegebene Konto, ohne dass Sie dies gesondert beantragen müssen. Wir bitten jedoch um Ihr Verständnis, dass die Bearbeitung aufgrund der großen Anzahl von Gutschriften einige Zeit dauern wird.
Wir wünschen Ihnen für den – zunächst eingeschränkten – Neustart viel Erfolg und bleiben Sie gesund.

Ihre Fahrlehrerversicherung VaG

Menü schließen