Benutzer anmelden

Motorrad Kl. A

Fahrlehrerverband
Niedersachsen e. V.


Karlsruher Str. 50
30880 Laatzen
Tel.: 05 11-87 65 07 0
Fax: 05 11-87 65 07 29
Mail: mail@flv-nds.de

Motorrad-Fortbildungen nach § 53 (1) FahrlG

In Kooperation mit den Fahrlehrerverbänden Schleswig-Holstein und Nordrhein führen wir nachfolgend aufgeführte Motorrad-Fortbildungen durch: 

Nr. 539919

17. bis 19. Juni 2019

Mo. bis Mi.

Berwang  / Tirol

Nr. 539819

04. bis 06. Juli 2019

Do. bis Sa.

Weserbergland

Theoretische Teil beider Fortbildungen:
- Gesetzliche Neuerungen
- Rahmenlehrplan für die Zweiradklasse
- Unterrichtsgestaltung für den klassenspezifischen Unterricht
- Planung von Gruppenfahrten

Praktischer Teil Berwang / Tirol

- Kurventechnik und Kurvenlinie
- Sitzposition, Körperhaltung und Blickführung
- Verhalten beim Fahren in der Gruppe

Dazu werden anspruchsvolle Passstraßen, u. a. im Bereich Vorarlberg, im Lech- und Tannheimer Tal sowie in den Ötztaler Alpen gefahren.

Die Fortbildung findet statt im
Hotel Edelweiß,
in A-6622 Berwang, Österreich
Tel.: +435674 8423
hotel.edelweiss@berwang.at
www.edelweiss-berwang.at

Praktischer Teil Weserbergland

- Kurventechnik und Kurvenlinie
- Sitzposition, Körperhaltung und Blickführung
- Verhalten beim Fahren in der Gruppe
- Besuch des PS-Speicher, Einbeck
 - Motorradtechnik gestern und heute

Das Weserbergland bietet eine Vielzahl von kurvenreichen Strecken. Die Routen führen durch den Solling sowie beidseitig der Weser zwischen Hann. Münden und Hameln entlang.

Die Fortbildung findet statt im 
Landhotel Am Rothenberg
in Uslar OT Volpriehausen
Tel.: 05573 95900
info@am-rothenberg.de
www.am-rothenberg.de

 

 

Übernachtungsmöglichkeiten stehen in o. a. Hotels zur Verfügung und sind von den Teilnehmern selbst zu buchen.

Die Teilnehmer fahren auf eigenen Motorrädern.

 

Seminarkosten:

370,00 € für Mitglieder eines Verbandes der BVF
450,00 € für Nichtmitglieder
(nach  § 4 Nr. 22a UStG steuerfrei)


 

Zur Anmeldung

Zurück zur Übersicht

Zur Bildergalerie

Ansprechpartnerin: Manuela Bruneske
Tel.: 05 11-87 65 07 15
Mail: m.bruneske(at)flv-nds(dot)de

 

  

 

Die alte Frage:
Wie lange gilt eine Geschwindigkeitsbeschränkung?

Diese Frage wird unter Fahrlehrerinnen und Fahrlehrern oftmals heiß diskutiert. Und tatsächlich...


Sind Fahrstunden im Rahmen eines Events zulässig?

Dürfen im Rahmen einer Eventveranstaltung Personen ohne gültige Fahrerlaubnis unter Aufsicht einer...


Zusatztermine Ausbildungsfahrlehrerseminare

Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir einen neuen Termin für die Fortbildung für...