Absage der Mitgliederversammlung 2021 des Fahrlehrerverbandes Niedersachsen e.V.

26.03.2021 –

Sehr geehrte Damen und Herren,  

wir haben von dem Veranstaltungshotel H4 Hotel Hannover Messe die Nachricht erhalten, dass wir die Mitgliederversammlung 2021 aufgrund der Entwicklung der Pandemie und die damit verbundene Verlängerung des Lockdowns nicht durchführen können.   Aus diesem Grund müssen wir die Mitgliederversammlung des Fahrlehrerverbandes Niedersachsen e.V. und die Mitgliederversammlung der Hinterbliebenenhilfe im Sterbefall am 17.04.2021 leider absagen.   Wir hoffen sehr, dass sich die Lage bald verbessern wird und werden Sie zu gegebener Zeit zu einem anderen Termin einladen.   Bitte informieren Sie die Kolleginnen und Kollegen.   Wir bedauern sehr, dass wir die Versammlungen verschieben müssen und wünschen Ihnen alles Gute, bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Dieter Quentin
1. Vorsitzender

Fristenregelung

12.02.2021 Während des ersten Lockdown im letzten Jahr wurde durch einen Erlass geregelt, dass alle Fristablaufdaten (§§ 16 Abs. 3 S. 7, 17 Abs. 5

... weiterlesen
Menü schließen